PKW - Bus auf der B200 Näpfle

Am 3. 7. 2013 um 20:08 Uhr überholte eine Frau ein anderes Auto und übersah den entgegenkommenden Bus, worauf sie frontal mit dem Bus zusammenprallte. Das Auto der Frau wurde nach dem Aufprall ca. 40 m vom Bus zurückgeschleudert. Während bei den Businsassen nur eine leicht verletzt wurde musste die PKW-Lenkerin mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Unsere Feuerwehr war mit 22 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz. Unsere Aufgabe war es die Frau aus ihrem Fahrzeug zu befreien, Die Fahrezuge wegzuschaffen und die Straße zu reinigen.
Weiters am Einsatzort waren Rettung, Notarzt, Rettungshubschrauber, Polizei sowie der ÖAMTC- und der Schwerlastabschleppwagen der Firma Vogel Lustenau. 

<< Go back to the previous page

Tags : EInsatz 2013

veröffentlicht am  May 19th, 2017

Folge uns auf Facebook