4. Alpin-Nasswettbewerb 2019 mit Blaulichtclubbing

31. August 2019

Die Feuerwehr Alberschwende lädt zum Nasswettkampf der besonderen Art.

- Nasswettkampf bei ca. 45% Hangneigung
- begrenztes Starterfeld
- nur noch 4 Startplätze !!!
Weitere Infos ...


Verkehrsunfall L200 Kreuzung Tunnel und Schwarzachtobel

Auf der alten Schwarzachtobelstraße sind am Freitag zwei Pkw kollidiert. Drei Personen wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt, zwei davon schwer. Eine Person musste mittels Bergeschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Im Kreuzungsbereich der alten Schwarzachtobelstraße mit der Ausfahrt Achraintunnel kam es am Freitag gegen 16.15 Uhr zu einem schweren Vekehrsunfall.
Ein 22-jähriger Müselbacher wollte mit seinem Audi in die Schwarzachtobelstraße Richtung Alberschwende einbiegen als ein Paar aus Langenegg von Alberschwende kommend seitlich in den Müselbacher krachte. Der 22-jährige wurde schwer verletzt und in seinem Audi eingeklemmt. Die beiden Langenegger wurden unbestimmten Grades verletzt. Der Audilenker musste von der Feuerwehr mittels Bergeschere aus seinem Fahrzeug befreit werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

<< Go back to the previous page

Tags : Einsatz 2010

veröffentlicht am  May 19th, 2017

Folge uns auf Facebook