Aktuelles

Unwettereinsätze am 01. und 02.06.2013

Am 01.06.2013 ist unser Komandant Anton Bereuter als Vorsichtsmaßnahme mit einem Kranwagen der Firma Eiler alle Rechen der Bäche in Alberschwende abgefahren und hat diese freigemacht.

Am 02.06. um 13:18 Uhr war auf dem Pager zu lesen, dass in einem Keller 1 m hoch Wasser steht. Aufgrund eines zugekalkten Abflusses bei einem Laufbrunnen und dem erhöhten Zulauf ist dieser übergelaufen und füllte den Keller 1 m hoch mit Wasser. Wir mussten das Wasser abpumpen und den verstopften Abfluss wieder öffnen.

Zu diesem Einsatz fuhren 3 Fahrzeuge aus. Im Gerätehaus wurden 34 Mann Einsatzstärke gezählt.

<< Go back to the previous page

Tags : EInsatz 2013

veröffentlicht am  6. October 2019

Folge uns auf Facebook