Aktuelles

Garagenbrand in Achrain

Heute früh um 3:15 wurden wir über Piepser zu einem Garagenbrand in Achrain gerufen. Die Feuerwehr Alberschwende rückte mit 5 Fahrzeugen und 37 Mann zur Brandstelle aus. Da beim Eintreffen die Garage, in der auch Heuballen gelagert waren, bereits in Vollbrand stand und wegen der Nähe zu Wohn und Stallgebäude, wurde die Feuerwehr Müselbach nachalamiert. Diese kamen mit 2 Fahrzeugen. Weiters wurde ein Autokran zum Entfernen der Heuballen angefordert. Der Hühnerstall brannte ebenfalls nieder. Einige Hühner konnten nicht mehr gerettet werden. Zur Brandbekämpfung wurde auch schwerer Atemschutz benötigt.

<< Go back to the previous page

Tags : Einsatz 2012

veröffentlicht am  6. October 2019

Folge uns auf Facebook