Täuschungsalarm Sozialzentrum

Ein Täuschungsalarm im Sozialzentrum Alberschwende wurde, am 11. 11. 2018 um 11:21 Uhr, ausgelöst. Aufgrund zu starken Zigarettenrauchs löste die BMA aus.

Ein Einsatz war nicht mehr nötig.

Tags : Einsatz 2018

Motorradunfälle vom 18. und 19. 9. 2018

Bregenzerwaldstraße gegenüber Holzbau Sohm V.U. Motorrad - LKW Bindemittel wird benötigt, lautete am 18. 9. 2018 um 7:35 Uhr, unser Einsatzbefehl. Vor Ort wurde zuerst die Verkehrsregelung erstellt. Danach waren noch die Fahrzeuge von der Fahrbahn zu entfernen und das ausgelaufene Öl zu binden. Die Straße wurde noch gereinigt und der Verkehr wieder freigegeben.

Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge und 12 Mann sowie die Polizei und die Rettung.

 

Ein weiterer Motoradunfall mit Verletzten ereigente sich, am 19. 9. 2018 um 6:54 Uhr, auf der L 200 in der Parzelle Näpfle. Auch hier mussten wir ausgelaufenes Öl binden und entsorgen. 

Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge und 16 Mann. Polizei, First Responder und Rettung wurden ebenfalls alamiert.

Tags : Einsatz 2018

Verkehrsunfall auf L 200 vor dem Tunnelportal Alberschwende

Um 19:32 Uhr, am 6. 9. 2018 wurden wir zu einem Verkehrsunfall bei der L 200 vor dem Tunnelportal Alberschwende gerufen. Unsere Aufgabe war die Verkehrsregelung, den 3 fachen Brandschutz aufbauen und das Aufräumen.

Ausgefahren sind 19 Mann und 2 Fahrzeuge. Die Polizei und First Resonder waren ebenfalls vor Ort.

Tags : Einsatz 2018

3. Alpin-Nasswettbewerb 2018

Am 25 August um 16 Uhr wurde der 3. Alpin Nassbewerb in der Arena Alberschwende gestartet. Diesmal sind 17 Mannschaften zu diesem Bewerb der anderen Art angetreten.
Beim Alpinbewerb muss eine Gruppe möglichst schnell und möglichst Fehlerfrei einen Löschangriff mit Wasser aufbauen und dann mit dem Wasserstrahl ein Ziel treffen. Durch den Regen war es am 45% steilen Hang extrem rutschig und die Mannschaften wurden richtig gefordert. Die vielen Zuschauer, die trotz des schlechten Wetters gekommen waren, konnten einen spannenden und sehenswerten Bewerb erleben.

zu den Fotos 3. Alpin-Nasswettbewerb 2018 

Im Grunddurchgang gab es folgendes Ergebnis:

Ergebnis Grunddurchgang

Rang Feuerwehr Zeit Fehler Punkte
1 Wolfurt 01:17,37 0 422,63
2 Sibratsgfäll 01:08,51 10 421,49
3 Eichenberg 01:19,52 5 415,48
4 Riefensberg 01:08,16 20 411,84
5 Buch 01:24,86 5 410,14
6 Großdorf 01:28,78 15 397,22
7 Doren 01:20,47 25 394,53
8 Schwarzenberg 01:23,24 25 391,76
9 Bildstein 01:39,59 10 390,41
10 Dornbirn 01:39,74 10 390,26
11 Langenegg 01:20,65 50 369,35
12 Langen 02:22,57 15 342,43
13 Schwarzach 02:44,43 10 325,57
14 Möggers 02:13,45 55 311,55
15 Nofels 02:23,64 80 276,36
16 Viktorsberg -- Disqualifiziert
17 Lustenau -- Disqualifiziert

 

Die besten fünf Mannschaften sind dann im Finale, bei welchem der Sieger den goldenen Bergschuh erhält, nochmals gegeneinander angetreten.

Ergebnis Finale

Rang Feuerwehr Zeit Fehler Punkte
1 Sibratsgfäll 01:07,58 0 353,91
2 Riefensberg 01:13,09 0 338,75
3 Eichenberg 01:22,30 0 333,18
4 Wolfurt 01:36,10 10 316,53
5 Buch 01:34,26 10 305,88

 

Beim anschließenden Clubbing in der Fahrzeughalle und im Zelt vor dem Feuerwehrhaus wurde dann die Preisverteilung des Bewerbes abgehalten. Bei super Stimmung und vollem Haus wurde noch kräftig gefeiert.

Tags : Allgemein 2018

veröffentlicht am  May 19th, 2017

Folge uns auf Facebook