Aktuelles

4. Alpin-Nasswettbewerb 2019

Am 31 August um 16 Uhr wurde der 4. Alpin Nassbewerb in der Arena Alberschwende gestartet.

Beim Alpinbewerb muss eine Gruppe möglichst schnell und möglichst Fehlerfrei einen Löschangriff mit Wasser aufbauen und dann mit dem Wasserstrahl ein Ziel treffen.

Am 45% steilen Hang wurden die Mannschaften richtig gefordert. Die vielen Zuschauer, die bei herrlichem Spätsommerwetter zu diesem Event gekommen waren, konnten einen überaus spannenden und sehenswerten Bewerb erleben.

zu den Fotos 4. Alpin-Nasswettbewerb 2019

Ergebnis Grunddurchgang

Rang Feuerwehr Zeit Fehler Punkte
1 Riefensberg I 01:07,01 0 432,99
2 Eichenberg 01:10,99 10 419,01
3 Riefensberg II 01:22,96 0 417,04
4 Langenegg 01:13,92 10 416,08
5 Sibratsgfäll 01:14,60 10 415,40
6 Egg 01:11,71 15 413,29
7 Aldrans (Tirol) 01:11,25 20 408,75
8 Doren 01:12,91 20 407,09
9 Bildstein 01:13,58 20 406,42
10 Eidenberg (OÖ) 01:25,93 10 404,07
11 Bizau 01:26,30 10 403,70
12 Möggers 01:28,91 10 401,09
13 Dornbirn II 01:22,06 20 397,94
14 Dornbirn I 01:35,42 30 374,58
15 Schwarzach 01:38,45 30 371,55
16 Schwarzenberg 01:29,50 50 360,50
17 Großdorf 02:11,36 20 348,64
18 Hohenems 01:41,16 55 343,84

 

Die besten fünf Mannschaften sind dann im Finale, bei welchem der Sieger den goldenen Bergschuh erhält, nochmals gegeneinander angetreten.

Ergebnis Finale

Rang Feuerwehr Zeit Fehler Punkte
1 Riefensberg I 01:05,16 5 353,82
2 Eichenberg 01:12,60 10 336,41
3 Sibratsgfäll 01:10,61 10 334,79
4 Riefensberg II 01:30,53 25 301,51
5 Langenegg  01:40,30 40 275,78

 

Beim anschließenden Clubbing in der Fahrzeughalle und im Zelt vor dem Feuerwehrhaus wurde dann die Preisverteilung des Bewerbes abgehalten. Bei super Stimmung und vollem Haus wurde noch kräftig gefeiert.

zu den Fotos Blaulicht Clubing

Tags : 2019 Allgemein

Einsätze vom 11. 08. 2019

Baum verlegt Bucherstraße in Alberschwende Höll wurde, am 11. 08. 2019 um 20:10 Uhr, auf unseren Pagern ausgegeben. Unsere Aufgabe war es den Baum von der Straße zu räumen.

Im Einsatz waren 21 Mann und 2 Fahrzeuge.

Am selben Tag wurde um 21:37 Uhr nach einem Blitzschlag in Großdorf Ausserdorf ein Brandalarm für den gesamten Kreis Mittelwald herausgegeben. Wir mussten 2 Atemschutztrupps und Reseven für die Brandbekämpfung stellen.

Im Einsatz waren 31 Mann und 2 Fahrzeuge.

Tags : Einsatz 2019

Täuschungsalarm Altersheim

Am 21. 7. 2019 um 11:01 Uhr hat die Brandmeldeanlage im Altersheim ausglöst. Es handelte sich um einen Täuschungsalarm hervorgerufen durch kochen. Einsatz war keiner mehr erforderlich.

Im Einsatz waren 13 Mann. First Reponder waren ebenfalls vor Ort.

Tags : Einsatz 2019

Autobrand Zoll 18. 7. 2019

Alberschwende Zoll PKW-Brand wurde am 18. 7. 2019 um 06 :16 Uhr auf unseren Pagern angezeigt. Bei der Ankunft am Einsatzort war der Brand bereits gelöscht. Wir mussten nur noch eine Nachkontrolle ausführen.

Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge und 22 Mann.

 

Tags : Einsatz 2019

veröffentlicht am  6. October 2019

Folge uns auf Facebook